Zum Inhalt springen

16. April 2012: Stefan Schostok wird seine Arbeit sehr gut machen

Die SPD-Ratsfraktion begrüßt die Nominierung Stefan Schostoks als Kandidat für die Wahl des neuen Oberbürgermeisters im Herbst 2013. „Mit Stefan ist ein erfahrener Mann ausgewählt worden, der auch die Hannoveranerinnen und Hannoveraner von seinen Qualitäten überzeugen wird“, sagte die Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion, Christine Kastning.

„Stefan hat auf allen Ebenen der Partei Erfahrungen gesammelt, kennt die Kommunalpolitik aber auch die Themen und entscheidenden Akteure der Landes- und Bundesebene“, so Kastning. „Diese Kenntnisse wird er als Oberbürgermeister sehr gut nutzen können, um unsere Stadt zu vertreten.“ Sie freue sich sehr auf die Zusammenarbeit, sagte die Fraktionsvorsitzende.

Vorherige Meldung: Ganztagsgrundschulen sind ein Erfolg

Nächste Meldung: Hannovers Personalentwicklung auf gutem Weg

Alle Meldungen